Schulfest 2018 – Sommerfest (aktualisiert)

Am Mittwoch vor den großen Ferien feierte das „Reinhart“ heuer sein Schulfest – diesmal wieder als Sommerfest. Bei sonnigem Wetter konnten die zahlreichen Besucher die Lage der Schule „im Grünen“ ausgiebig genießen.

Überschattet vom plötzlichen Tod eines Abiturienten am Tag zuvor beging das Reinhart-Gymnasium jedoch ein Schulfest mit gemischten Gefühlen. Gleich zu Beginn der Veranstaltung informierte OStD Michael Wagner die Gäste, dass deshalb auf die für den Auftakt vorgesehenen Tanz- und Musikdarbietungen verzichtet werden würde.

Nach einem Grußwort durch Elternbeiratsvorsitzende Susanne Trapp und Fördervereinsvorsitzende Christine Schug begann das Fest dann mit den vielfältigen Aktivitäten, die die Klassen 5-9 für den Nachmittag vorbereitet hatten: u.a. das Falten von Origami-Figuren, die Flugshow mit den selbstgebauten Raketen oder die Untersuchung von Wasser aus der Saale auf Kleinstlebewesen hin.

Die zukünftigen Fünftklässler waren ebenfalls zum Fest eingeladen worden. Tutoren aus der 9. Jahrgangsstufe führten sie durch das Schulhaus. Im Schatten der Sonnenschirme genossen die Besucher währenddessen kalte Getränke und Eis. Im Anschluss an die sportlichen Darbietungen ehrte Schulleiter Michael Wagner Schülerinnen und Schüler, die sich im Verlauf des Schuljahres durch die Teilnahme an Sportwettkämpfen oder soziales Engagement im Tutorenteam, Schulsanitätsdienst oder der SMV ausgezeichnet hatten. Auch die Klassen mit den besten Notenschnitten in Unter- und Mittelstufe wurden für Ihre Leistungen ausgezeichnet. Musikalisch sehr stilvoll untermalt wurden die Ehrungen mit Klängen der Red Big Band. Gäste und Schulfamilie ließen den lauen Sommerabend gemütlich ausklingen.

Stefan WEINRICH & Clemens NITSCHE

20180725-Schulfest-Aktivitaeten

Herzlich Willkommen!
Herzlich Willkommen!

20180725-Schulfest-Aktivitaeten-Turnhalle

20180725-Schulfest-Ehrungen